Anwalt Schnellsuche  

Insolvenzgründe - im Überblick


Die Eröffnung des Insolvenzverfahrens setzt voraus, dass ein Eröffnungsgrund in Form eines Insolvenztatbestandes gegeben ist. Dabei stehen den zum Antrag berechtigten, dem Schuldner und dem Gläubiger, unterschiedliche Insolvenztatbestände zur Verfügung.


Alle Texte auf Insolvenzrecht.info unterliegen soweit nicht anders gekennzeichnet unserem Urheberrecht. Vervielfältigung ist nicht gestattet (§§ 53 ff UrhG) und strafbar (§ 106 UrhG).